Kurse 2019


Kurs 1:   Coro al mare   04. bis 10 Juli 2020
Kurs 2:   Coro in montagna   18. bis 24. Juli 2020
Kurs 3:   Coro in giro   26. Juli bis 02. August 2020
Kurs 4:   Solo ohne Chor   31. Mai bis 06. Juli 2020


5% Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis zum 15. März 2020
Gruppenrabatt ab 5 Personen auf Anfrage.
Rabatte können nicht kumuliert werden!

Es gelten unsere Allgemeinen Kursbedingungen.


Bitte beachten Sie unsere Kontoverbindung


Chorakademie Siena e.V.
IBAN: ​DE36 2505 0180 0910 2728 67
BIC: ​SPKHDE2HXXX
Sparkasse Hannover

und unsere Anmeldeadresse!

Chorakademie Siena e.V.
Hermann Kluge
Bodenstedtstr. 4
30173 Hannover

Tel.: 0151 26763517
E-Mail:  huskluge@t-online.de


→ Anfang der Seite

 

Kurs 1: Coro al mare

04. bis 10. Juli 2020

Standort dieser Woche ist Trani in Apulien, wo die Abende so lang sind, dass man auch nach einer späten Chorprobe noch den Sonnenuntergang am Meer anschauen kann - und davon träumen, dass mit Sicherheit auch Friedrich II auf denselben Stufen des Doms derselben Sonne zugeschaut hat...

Das musikalische Programm umfasst romantisches Repertoire von Brahms und Zeitgenossen, darunter auch Teile der Liebesliederwalzer und Zigeunerlieder, alles mit Klavierbegleitung. Ein Abschlusskonzert wird in der Probierstube des Weinguts Felline in Manduaria stattfinden.

Trani ist eine Stadt mittlerer Größe mit romantischem kleinen Hafen, wunderschöner Altstadt und einem eleganten Teil mit Cafès, schicken Boutiquen und kulinarischen Angeboten. In unserer Freizeit werden wir das Castel del Monte, eins der faszinierendsten Architekturdenkmäler der Welt, und die berühmte Trullistadt Alberobello besuchen (nicht in der Kursgebühr enthalten). Zimmervermittlung ist auf Anfrage möglich.

Zum Abschluss wird das erarbeitete Programm in einem kleinen Konzert im Schloss präsentiert. Auf Wunsch können Ausflüge in die Umgegend oder ans Meer organisiert werden (nicht in der Kursgebühr enthalten).

Kursort:  Trani (Apulien)
Kursbeginn:  Samstag, 4. Juli 2020, abends
Kursende:  Freitag, 10. Juli 2020, abends (Abreise 11.07.2020)
Dozenten:  Burkhard Engelke (Chorleitung)
  Adelheid Peper (Stimmbildung/Organisation)
Kursgebühr:  245,00 € (ohne Ausflüge)
Anmeldung:  schriftlich mit Anmeldeformular bis zum 15. Mai 2020



→ Anfang der Seite

 

Kurs 2: Coro in montagna  

18. bis 24. Juli 2020

Dieser Kurs in Parcines (Partschins) oberhalb von Meran ist gedacht für Chorsängerinnen und Chorsänger, die sich einmal schwerpunktmäßig mit dem Thema Stimmbildung beschäftigen möchten.

Zweimal täglich gibt es eine gemeinsame Ensembleprobe, in der unterschiedliche Chormusik, die für das Singen in kleinerer Besetzung geeignet ist, einstudiert wird. Zusätzlich kann man wahlweise an Stimmbildungseinheiten in Kleingruppen teilnehmen und/oder Einzelunterricht (auch mit Literatur Studium) erhalten.

An dem Kurs werden auch Mitglieder des ortsansässigen Chores teilnehmen. In einem internen Abschlusskonzert werden die Ergebnisse der Arbeitswoche präsentiert.

Je nach Wunsch der Teilnehmer(innen) können Ausflüge in die Umgebung organisiert werden (nicht in der Kursgebühr enthalten).

Kursort:  Parcines/Partschins (Südtirol)
Kursbeginn:  Samstag, 18. Juli 2020, 19:00 Uhr
Kursende:  Freitag, 24. Juli 2020, abends (Abreise 25. 7.)
Dozenten:   Barbara Rotering (Stimmbildung und Chorleitung)
Dozenten:   Gesa Rottler (Chorleitung und Organisation)
Kursgebühr:  275,00 €
Anmeldung:  schriftlich mit Anmeldeformular bis zum
  15. März 2020 (mit Zimmervermittlung) bzw.
  bis 15. Juni 2020 (ohne Zimmervermittlung)



→ Anfang der Seite

 

Kurs 3: Coro in giro

26. Juli bis 02. August 2020

Geistliche und weltliche Musik von Beethoven und Zeitgenossen von ihm stehen auf dem musikalischen Programm dieser Kurswoche, die im kleinen Städtchen Pergine bei Trient stattfindet.

Die Proben der Stücke findet am Vormittag statt, nachmittags wird ein abwechslungsreiches Kulturprogramm (unter anderem eine Stadtführung in Trient, ein Ausflug an den Gardasee, eine Weinprobe und ein Menü mit regionalen Spezialitäten sowie der Besuch des ehrwürdigen Castello di Pergine) angeboten.

Am letzten Tag der Kurswoche wird der geistliche Teil des einstudierten Programms in einer Kirche im Gottesdienst aufgeführt.

Das Kulturprogramm kann auch ohne Chorteilnahme gebuchtwerden.

Kursort:  Pergine (Trentino)
Kursbeginn:  Sonntag, 26. Juli 2020, 19:00 Uhr
Kursende:  Sonntag, 02.08.2020, abends (Abreise 03.08.)
  Gesa Rottler (Chorleitung und Organisation)
  Tina Stephan (Stimmbildung)
Kursgebühr:  295,00 € (Chor und Kulturprogramm)
  200,00 € (nur Kulturprogramm)
Anmeldung:  schriftlich mit Anmeldeformular bis zum
  15. März 2020 (mit Zimmervermittlung) bzw.
  30. Juni 2020 (ohne Zimmervermittlung)



→ Anfang der Seite

 

Kurs 4: Solo ohne Chor

31. Mai bis 06. Juli 2020

Die Interpretation von Solostücken aller Stilrichtungen (Lieder, Arien, Chansons etc.) sind Inhalt dieses Kurses. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten je eine Stunde Einzel-Gesangsunterricht und Korrepetition pro Tag. Zusätzlich können auf Wunsch auch verschiedene Ensemblestücke einstudiert werden.

Kursort:  Neustift bei Brixen
Kursbeginn:  Sonntag, 31. Mai 2020, abends
Kursende:  Samstag, 06. Juni 2020, abends (Abreise 07.06.)
Dozenten:  Prof. Michaela Krämer (Gesang)
  Gertraud Thalhammer (Gesang)
  Bernd Grußendorf (Korrepetition)
Kursgebühr:  475,00 € (Studierende 275,00 €)
Anmeldung:  schriftlich mit Anmeldeformular bis zum 30. April 2020


→ Anfang der Seite